Organetikerseite von
Elisabeth Prunbauer
 

Über mich

Ich war früher im internationalen Werbebusiness tätig. Durch Umstände und Zufälle bin ich dann seinerzeit auf die ORGANETIK gestoßen, die ich nun mit großer Freude und eigener Praxis betreibe. Die ORGANETIK-Methode sowie die High-End Produkte von ORGANO haben sogar mich als große Skeptikerin zu allem, was nicht der klassischen Medizin entsprach, überzeugt. Ich freue mich, dass ich mittlerweile mein Wissen und meine Erfahrung im Auftrag der ORGANO GmbH als Seminarleiterin weitergeben kann.

Die Anwendungsmöglichkeiten der ORGANETIK-Methode sind äußerst vielfältig. Daher besitzen Sie als Klient*in meine volle Aufmerksamkeit, um Ihnen maximalen Erfolg zu garantieren. Denn die Wiedererlangung Ihres Wohlbefindens ist mein zentrales Anliegen!

Des Öfteren zeigt sich, dass auch abzuklären ist, ob Ihr Schlafplatz optimal ist. Wenn Sie sich morgens wie erschlagen, müde und abgekämpft fühlen, dann sind das meist akute Anzeichen von einem nicht-biogenen Schlafplatz. Durch meine erweiterte Ausbildung zur ORGANO FENG SHUI Beraterin kann ich für einen störungsfreien Schlafplatz sorgen, ohne dass Sie einrichtungstechnische Veränderungen durchführen müssen.

Viele Firmen in den unterschiedlichsten Branchen haben bereits auf die Wirkung der ORGANO Produkte vertraut und ihren Betrieb harmonisieren lassen. Eine spürbare Leistungssteigerung der Mitarbeiter*innen, ein höheres Wohlbefinden, ein besseres Betriebsklima sind nur einige der vielen positiven Auswirkungen von ORGANO Business Feng Shui, die ich schon durchgeführt habe.

Welches Anliegen haben Sie? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Meine Praxis & Telefonnummer:

Vegagasse 15/4, 1190 Wien
Mobil: +43 650 6146229
E-Mail: organetik-wien @live. at

GoogleMaps per Klick laden
(Zur Datenübertragung an Google siehe Datenschutzerklärung)


Qualität und Professionalität sind unabdingbar!


Ich lege größten Wert auf Qualität und Kompetenz. Ständige Weiterbildung ist für mich selbstverständlich und spannend. Mit großer Freude habe ich auch an dem Qualitäts-Zertifizierungsprogramm der persönlichen Dienstleister der Wirtschaftskammer Österreich teilgenommen (Status Gold) sowie auch das Modul „Berufliche Sorgfaltspflicht“ absolviert.

Energetische Arbeit verlangt im höchsten Maße auch ethisches Verhalten. Dafür stehe ich ein.

Ich freue mich auf Sie!

Herzlichst
Elisabeth Prunbauer